Verliebt

An halloween lernte ich ein Mädchen kennen, da war mir gerade alles egal ich scheißt darauf was Mädchen von mir dachten oder sagten ich wollte einfach nur Spaß haben. Aber dieses Mädchen war irgendwie anders. Ich benahm mich am Anfang echt scheiße und behandelte sie wirklich nicht gut aber es macht ihr nichts aus sie lachte drüber und ignorierte es. Als wir uns nen Monat später wieder gesehen habe merkte ich sofort das da irgendwas an ihr was was mich sehr begeisterte. Alle andern jungs liefen ihr hinter her wie Hunde ich versuchte mich von ihnen abzusetzen in dem ich etwas Abstand hielt. Was mir wirklich schwer viel und nicht immer klappte. Sie hing danach immer öfter mit uns ab und irgendwann kam der Moment an dem wir das erste mal allein waren wir standen sehr gut angetrunken hinter einem haus und standen direkt voreinander. Ich wusste das jetzt die perfekte Möglichkeit wäre sie zu küssen und ich danach wahrscheinlich nie wieder so eine gute Möglichkeit hätte. Aber ich ließ es, denn es lag mir zu viel auf dem Spiel was ich hätte kaputt machen und versäumen können. Mittlerweile sind wir beste Freunde und es ist mit komplett klar geworden das ich mehr für sie empfinde als sie weiß....

9.2.15 23:36

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung